Prof. Christian Drosten

Lebenslauf Prof. Christian Drosten

Christian Drosten ist Mitglied des ExpertInnenrats. Das Bundeskanzleramt hat den ExpertInnenrat mit der Beratung der Bundesregierung auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zur COVID-19 Pandemie beauftragt. Er ist mit Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen unterschiedlicher Disziplinen besetzt und erarbeitet Empfehlungen für die Pandemiebewältigung.

Porträtfoto Professor Christian Drosten

Prof. Christian Drosten

Foto: Charité / Wiebke Peitz

Geboren am 12. Juni 1972 in Lingen im Emsland.

Akademischer und beruflicher Werdegang

2000 - 2007

Arbeitsgruppenleiter, Bernhard Nocht-Institut für Tropenmedizin, Hamburg

2003

Promotion zum Dr. med., Goethe-Universität Frankfurt am Main

2007 - 2017

W3-Professor Universität Bonn und Direktor, Institut für Virologie (Med. Fakultät)

seit 2017

W3-Professor Charité – Universitätsmedizin Berlin und Direktor, Institut für Virologie

seit 2021

Mitglied, Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Mitglied, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Mitglied des ExpertInnenrats des Bundeskanzleramts


Auszeichnungen und Preise (Auszug)

2003

Preis für Forschung in Wissenschaftlichen Einrichtung, Werner-Otto-Stiftung

2004

Postdoktorandenpreis für Virologie, Robert-Koch-Stiftung

2005

Bundesverdienstkreuz am Bande, Bundesrepublik Deutschland

2010

Ehrenmitgliedschaft, Ungarische Gesellschaft für Mikrobiologie

2020

Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, Bundesrepublik Deutschland

Communicator-Sonderpreis für herausragende Wissenschaftskommunikation in der Corona-Krise, Deutsche Forschungsgemeinschaft

Grimme Online Award

Deutscher Radiopreis

Thieme Management Award

2021

Eduard Buchner Preis, Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie

Leibniz-Medaille, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Hochschullehrer des Jahres, Deutscher Hochschulverband

Berliner Wissenschaftspreis 2020 des Regierenden Bürgermeisters

Ehrendoktorwürde der Tierärztlichen Hochschule Hannover


Forschungsschwerpunkte

Virologie, Coronaviren, Epidemiologie und Ökologie von Viruserkrankungen, globale neu auftretende Infektionskrankheiten

Hier erfahren Sie mehr über den ExpertInnenrat der Bundesregierung und seine Mitglieder.