„Alle für einen – einer für alle“

  • Bundesregierung ⏐ Startseite
  • Schwerpunkte

  • Themen   

  • Bundeskanzler

  • Bundesregierung

  • Aktuelles

  • Mediathek

  • Service

Finnischer Präsident beim Kanzler „Alle für einen – einer für alle“

Deutschland und Finnland gewähren einander Schutz und Beistand – als Partner in EU und NATO. Das sagte Kanzler Scholz beim Besuch von Finnlands Präsident Stubb. Angesichts der russischen Aggression wolle man die NATO-Ostflanke weiter stärken.