Aktuelles

Deutscher Buchhandlungspreis

Über 100 Buchhandlungen nominiert

Kulturstaatsministerin Grütters hat im Frühjahr den Deutschen Buchhandlungspreis ausgelobt. Die Jury nominierte inzwischen 108 Buchhandlungen. Sie können sich alle auf Prämien in Höhe von 7.000 Euro, 15.000 oder 25.000 Euro freuen.

  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)
Ein Junge stöbert in den Büchern eines Buchladens. Buch, lesen, Kind, Kinderbücher

Deutscher Buchhandlungspreis: Auszeichnung für inhabergeführte Buchläden mit anspruchsvollem Programm.

Foto: picture alliance / Markus C. Hurek

Zur externen Meldung