Verhandlungen von Kommission, Rat und Parlament

EU: Bei Urheberrecht Regeln nötig

Die EU-Institutionen sind uneins, wie das Urheberrecht an die digitale Welt angepasst werden soll, weiter verhandelt wird erst im Herbst. Eine Reform ist überfällig, so Kulturstaatsministerin Grütters. Kreatives Schaffen müsse sich auch im Internetzeitalter lohnen. "Dies ist die Basis für kulturelle und journalistische Vielfalt in Europa".

  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Beitrag teilen