Aktuelles

Bewerbungsstart "DiscoverEU"

EU-Botschafter gesucht

18-Jährige aufgepasst: "DiscoverEU" geht in die nächste Runde! Ab dem 7. November 2019 können sich Jugendliche wieder für den begehrten Travel-Pass quer durch Europa bewerben. Jetzt mitmachen und mit dem Zug kostenlos Europa in all seinen Facetten entdecken.

Nach großen Erfolg: EU verschenkt 20.000 Zugtickets. DiscoverEU geht in die 4. Runde. Start: 07.11.2019.Auswahl: 4 EU-Länder. 200.000 Schienenkilometer. Reisedauer: 4 Wochen.

18 Jahre alt und EU-Bürger? Dann noch bis zum 28. November 2019 für eines der kostenlosen Zugticktets der EU bewerben.

Foto: Bundesregierung

Mitmachen kann jeder, der zwischen dem 1. Januar 2001 und dem 31. Dezember 2001 geboren und zum Zeitpunkt des Vergabeschlusses EU-Staatsbürger ist.

Was ist DiscoverEU?

"DiscoverEU" ist eine Initiative der EU mit dem Ziel, jungen EU-Bürgerinnen und -Bürgern die Vielfalt Europas näherzubringen. Dazu verlost die EU zweimal jährlich kostenlose Zugtickets, sogenannte Travel-Passes. Mit dem Travel-Pass können die Gewinner 30 Tage lang in der Zeit zwischen dem 1. April 2020 und dem 31. Oktober 2020 mit dem Zug durch die EU-Mitgliedstaaten reisen.

Die Auserwählten sind dazu aufgerufen, als EU-Botschafter auf den sozialen Medien, in der Schule und in der Gemeinde von ihren Erlebnissen zu berichten - und damit ein Stück Europa in ihre Heimat zu bringen.

Wie läuft die Bewerbung ab?

Am 7. November 2019, 12 Uhr, erscheint auf der Seite des Europäischen Jugendportals ein Button mit der Aufschrift "Jetzt bewerben". Mit Klick auf den Button gelangen Bewerberinnen und Bewerber zu einem Online-Bewerbungsformular. Hier sind unter anderem das Geburtsdatum, die Staatsangehörigkeit und die Nummer des Personalausweises oder des Reisepasses anzugeben. Anschließend geht es weiter zu einem Quiz sowie zu einer Stichfrage. Die Fragen muss jeder Bewerber beantworten. Die Bewerbungsrunde endet am Donnerstag, den 28. November 2019, um 12 Uhr.

Wer nicht alleine reisen möchte, kann eine Gruppe von bis zu vier Leuten bilden. Um sich für die Travel-Passes zu bewerben, muss ein Gruppenmitglied ausgewählt werden, das sich zunächst registriert. Mit dem dabei generierten Bewerbercode können sich dann die anderen Gruppenmitglieder anmelden.

Wie werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählt?

Die Europäische Kommission sortiert die Bewerberinnen und Bewerber nach ihrer Staatsangehörigkeit und erstellt - abhängig von den Ergebnissen des Quiz und der Stichfrage - eine Rangfolge. Aus den Bewerberinnen und Bewerbern, die die Quizfragen richtig beantwortet haben und deren Antwort dem Ergebnis der Stichfrage am nächsten kommt, werden mindestens 20.000 junge Menschen ausgewählt. Die Auserwählten werden bis Mitte Januar 2020 per E-Mail benachrichtigt. 

Seit dem Start der Aktion "DiscoverEU" haben rund 50.000 Menschen teilgenommen, darunter auch der Berliner Moritz Böhm und seine Freunde Jonas, Niko und Karl. Wie sie ihre Reise quer durch Europa erlebt haben, lesen Sie hier.

Schlagwörter