Bundeskanzlerin Merkel reist nach Washington D.C.

Bundeskanzlerin Merkel reist nach Washington D.C.

Die stellv. Sprecherin der Bundesregierung, Ulrike Demmer, teilt mit:

  • Pressemitteilung 118
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 27. April 2018 nach Washington D.C. reisen und dort zu Gesprächen mit dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump zusammentreffen.

Im Mittelpunkt der Gespräche werden bilaterale Fragen sowie aktuelle außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen stehen.

Ein detailliertes Besuchsprogramm wird rechtzeitig veröffentlicht.