Bundeskanzlerin Merkel empfängt die Präsidentin der Republik Chile, Bachelet

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 365
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am 27. Oktober 2014 um 12:30 Uhr die Präsidentin der Republik Chile, Frau Michelle Bachelet, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt.

Bei einem anschließenden Meinungsaustausch im Rahmen eines Mittagessens werden die bilateralen Beziehungen im Mittelpunkt stehen, vor allem die Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Energie, Wissenschaft und Forschung sowie in globalen Fragen. Die aktuelle Lage in Lateinamerika sowie die internationalen Krisen werden ebenfalls Themen des Gesprächs sein.

Beitrag teilen