Bundeskanzlerin Merkel empfängt die Ministerpräsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu

Bundeskanzlerin Merkel empfängt die Ministerpräsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 16. Juli 2019 um 12:30 Uhr die Ministerpräsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt empfangen.

Bei einem gemeinsamen Gespräch werden die bilateralen Beziehungen sowie europapolitische und regionale Themen im Mittelpunkt stehen.