Bundeskanzlerin Merkel empfängt den ukrainischen Staatspräsidenten Poroschenko

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 171
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 20. Mai 2017, um 13:00 Uhr den ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko zu einem Gespräch auf Schloss Meseberg empfangen.

In einem bilateralen Gespräch im Rahmen eines Mittagessens werden vor allem die Lage im Osten der Ukraine, die bilateralen Beziehungen sowie die ukrainische Reformagenda erörtert.

Beitrag teilen