Bundeskanzlerin Merkel empfängt den österreichischen Bundeskanzler Faymann

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 318
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt den österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann am Dienstag, den 15. September 2015, zu einem Arbeitsmittagessen, um das weitere Vorgehen beider Länder in der Flüchtlingskrise zu besprechen.

Weitere Teilnehmer des Gesprächs sind Bundeminister Sigmar Gabriel, Bundesminister Thomas de Maizière sowie ihre österreichischen Kollegen, Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Reinhold Mitterlehner, Bundesministerin für Inneres, Johanna Mikl-Leitner.

Beitrag teilen