Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Ministerpräsidenten der Republik Lettland, Māris Kučinskis

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 125
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 29. April 2016 um 12:30 Uhr den Ministerpräsidenten der Republik Lettland, Māris Kučinskis, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt begrüßen.

Im Mittelpunkt des beiderseitigen Meinungsaustausches im Rahmen eines Arbeitsmittagessens, stehen die bilateralen Beziehungen, europapolitische Themen sowie regionale Fragen und hierbei besonders die Beziehungen zu Russland.

Beitrag teilen