Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Ministerpräsidenten der Libanesischen Republik, Tammam Salam

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 366
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am 27. Oktober 2014 um 17:45 Uhr den Ministerpräsidenten der Libanesischen Republik, Tammam Salam, im Bundeskanzleramt.

Themen des Gesprächs werden insbesondere die Krisenherde im Nahen Osten sein. Im Mittelpunkt wird dabei die Lage im Libanon stehen, dem am meisten von der syrischen Flüchtlingskrise betroffenen Nachbarland.

Ministerpräsident Salam wird auch an der in Berlin stattfindenden Flüchtlingskonferenz am 28. Oktober teilnehmen.

Beitrag teilen