Bundeskanzlerin Merkel empfängt den griechischen Ministerpräsidenten Tsipras

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 108
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am kommenden Montag, den 23. März, um 17:00 Uhr den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zu seinem Antrittsbesuch mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt.

Direkt im Anschluss an die militärischen Ehren ist ein bilaterales Gespräch vorgesehen. Themen der Unterredung werden bilaterale, europapolitische und internationale Fragen sein.

Ministerpräsident Tsipras folgt einer Einladung der Bundeskanzlerin vom 16. März 2015.

Beitrag teilen