Navigation und Service

Inhalt

Fachberaterin zeigt einem Kunden das vielfältige Angebot von Fernsehgeräten.

Restschuldversicherungen Häufig teuer und überflüssig

Der "Kauf auf Pump" wird immer beliebter. Bei niedrigen Zinsen mag der Ratenkredit für eine neue Waschmaschine oder Couch tragbar sein. Auf den ersten Blick - aber es gibt auch Fallstricke. mehr

Lebensmittel-Kennzeichnung

Internetportal für Verbraucher Mehr Klarheit bei Lebensmittelzutaten

Prangen auf der Verpackung etwa dick Himbeeren oder Walnüsse, sind jedoch nur Minimengen im Produkt enthalten, sorgt das für Verdruss. Verbraucher, die sich durch die Aufmachung eines Lebensmittels getäuscht fühlen, können sich an das von der Bundesregierung geförderte Portal lebensmittelklarheit.de wenden. mehr

Neue Broschüre Schritte zu mehr Tierwohl

Verbraucherinnen und Verbrauchern liegt es am Herzen, dass es den Tieren gut geht. Mit der Initiative "Eine Frage der Haltung – Neue Wege für mehr Tierwohl" hat die Bundesregierung konkrete Verbesserungen erreicht. Eine neue Broschüre informiert darüber sowie über weitere geplante Maßnahmen. mehr

Schild auf dem Dach eines Notarztwagens

Gesundheitspolitik Wie weiter in der Notfallversorgung?

Erstmals hat der Sachverständigenrat Gesundheit Einblicke in seine laufende Gutachtenarbeit gewährt. Er stellte Analysen zum Status quo und Empfehlungen zur Zukunft der Notfallversorgung in Deutschland vor. An dem Werkstattgespräch zu den Vorschlägen nahm auch Bundesgesundheitsminister Gröhe teil. mehr

Zwei Flugzeuge der Gesellschaft Air Berlin auf dem Flughafen Düsseldorf-International.

EU stimmt Beihilfe für Air Berlin zu Bundesregierung sichert Flugbetrieb

Die Bundesregierung unterstützt die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin mit einen Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro. So ist es möglich, die Einstellung des Flugbetriebs und damit unzumutbare Härten für Flugreisende zu vermeiden. mehr

Merkel beim Treffen im Kanzleramt

Spitzentreffen im Kanzleramt Mehr Geld für saubere Luft in Städten

Der Bund unterstützt die Kommunen bei der Umsetzung von Verkehrskonzepten und der Umrüstung des öffentlichen Nahverkehrs mit weiteren 500 Millionen Euro. Eine Koordinierungsstelle von Bund, Ländern und Kommunen soll die Gelder verteilen. Das ist das Ergebnis eines Treffens zur Luftreinhaltung im Kanzleramt. mehr

Zusatzinformationen

Das Thema durchsuchen:

Bio-Rohstoffe auf Wachstumskurs

Klebestoffe aus Pflanzenöl, Armaturenbretter aus Sisal, Algen in der Medizin: Die Potentiale der BioÖkonomie für Produktion und Beschäftigung sind enorm.