Navigation und Service

Inhalt

G7 / G20: Koordination mit wichtigen Partnern

Wirtschaft, Handel, Klimaschutz, Entwicklung: Globale Themen und Fragestellungen erfordern eine enge weltweite Abstimmung. Deutschland ist sowohl Mitglied der Gruppe der Sieben (G7) als auch der Gruppe der Zwanzig (G20).

Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen, nimmt beim Treffen der G20-Finanzminister mit Finanzminister und Notenbankchefs seinen Platz ein.

Treffen der G20-Finanzminister Handelskonflikte kennen keine Gewinner

Bundesfinanzminister Scholz sieht "keine Alternative zu einer engen multilateralen Zusammenarbeit". Das sagte er beim G20-Finanzministertreffen in Argentinien. Die Finanzminister sehen wachsende Risiken für den Welthandel. Der IWF erklärte, ein Zoll-Wettrüsten könnte die gesamte globale Wirtschaft beeinträchtigen. mehr

Merkel, Lagarde bei der Pressekonferenz

Weltwirtschaftsorganisationen zu Gast in Berlin G7 und G20 erhalten Unterstützung

Nur in Kooperation sei eine nachhaltige weltwirtschaftliche Entwicklung zu erreichen, erklärte Bundeskanzlerin Merkel nach einem Treffen mit hochrangigen Vertretern der fünf internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen in Berlin. Deshalb seien Foren wie G7 und G20 so wichtig, stellten die Teilnehmer übereinstimmend fest. mehr

Teilnehmer des G7-Gipfels

Deutschland bei G7-Gipfel Für freien Handel und Multilateralismus

Bundeskanzlerin Merkel hat sich auf dem G7-Gipfel in Kanada vor allem für freien Handel und Multilateralismus eingesetzt. Insgesamt habe es "sehr offene, zum Teil auch sehr kontroverse Diskussionen" gegeben, sagte Merkel zum Abschluss. mehr

G20_Gipfel_Hamburg_2017_DTP__L.jpg

Abschluss der G20-Präsidentschaft Rückblick auf www.g20germany.de

Deutschland hat zum 1. Dezember 2017 die G20-Präsidentschaft an Argentinien übergeben. Auf der Internetseite www.g20germany.de finden Sie alle Informationen zu den zurückliegenden Veranstaltungen der deutschen Präsidentschaft. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht auf der Abschluss-PK zum G20-Gipfel.

Abschluss des G20-Gipfels Gemeinsam mehr erreichen als allein

Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels. Beim Thema Handel sei Einigkeit erzielt worden, dass Märkte offen gehalten werden müssten, sagte Merkel zum Abschluss des Treffens. Zudem wollten alle gemeinsam Protektionismus und unfaire Handelsbeschränkungen bekämpfen. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt im Bundestag eine Regierungserklärung ab.

Regierungserklärung zu EU und G20 Merkel will Signal der Entschlossenheit

"Nur gemeinsam wird es uns gelingen, die richtigen Antworten auf die zentralen Fragen unserer Zeit zu finden", sagte Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Regierungserklärung im Deutschen Bundestag. Das gelte sowohl für die Europäische Union wie auch für die G20. mehr

Übersicht Sitzung der G7 zusammen mit den Outreach-Partnern.

G7-Gipfel in Italien Schwierige Diskussionen über globale Fragen

Einigkeit im Kampf gegen den Terrorismus, Fortschritte beim Freihandel, aber keine Einigung beim Klimaschutz – das ist die Bilanz des G7-Gipfels auf Sizilien. Bei einigen Themen habe es ein hohes Maß an Übereinstimmung gegeben, bei anderen müsse man den Dissens zur Kenntnis nehmen, so Bundeskanzlerin Merkel. mehr

G20-Afrika-Konferenz In eine gemeinsame Zukunft investieren

Viele afrikanische Länder sind bereits starke politische und wirtschaftliche Partner der G20. Mit einer Konferenz im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft wollen die führenden Wirtschaftsnationen neue Möglichkeiten für nachhaltiges Wirtschaftswachstum, Investitionen und Stabilität in Afrika ausloten. mehr