Navigation und Service

Inhalt

Ein Arbeiter fertigt elektrische Antriebsmodule für Hybrid- und Elektroautos.

Europäische Batterie-Allianz EU bündelt Kräfte für Batterieproduktion

Um den europäischen Batteriemarkt für E-Autos wettbewerbsfähig zu machen, plant die EU eine europäische Allianz. Dies kündigte EU-Energie-Kommissar Sefcovic an. Für die Bundesregierung ist "die Batterie der neue Motor und die Batteriezellproduktion eine der zentralen Zukunftsfragen für den Standort Europa". mehr

Bundesministerin Wanka eröffnet das Wissenschaftsjahr 2018

Wissenschaftsjahr 2018 Zukunft der Arbeit entdecken und gestalten

Anschauen, anfassen und mitmachen: Bundesforschungsministerin Wanka hat das Wissenschaftsjahr 2018 eröffnet. In den kommenden Monaten sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, an den vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen zum Thema "Arbeitswelten der Zukunft" teilzunehmen. mehr

Innovative Technologien Wertvollen Bergwerkschlamm nutzen

In Bergwerkschlamm schlummern wertvolle Rohstoffe wie Indium oder Kobalt. Sie werden beispielsweise für die Herstellung von Fernsehern und Smartphones verwendet. Die Bundesregierung fördert die Forschung von umweltverträglichen Abbauweisen. mehr

Rohstoff-Recycling Filz filtert kostbare Metalle aus Abwasser

Mit einem neuen Textil filtern Krefelder Forscher kostbare Metalle wie Gold oder Palladium aus industriellem Abwasser. Seine Faser hat das Potenzial zum Universalkünstler für das Recycling von Rohstoffen. Das Bundesforschungsministerium unterstützt die Entwicklung der Faser. mehr

Fischerboote in Afrika (Kap Verde)

Meeresforschung Ozeane im Wandel

Die fischreichen Gewässer des Nordatlantiks bilden die Nahrungsgrundlage für viele westafrikanische Staaten. Doch mit dem Klimawandel nehmen die sauerstoffarmen Zonen zu. Auf den Kapverden forschen dazu gemeinsam deutsche und afrikanische Wissenschaftler. Denn: Es ist höchste Zeit zu handeln. mehr