Navigation und Service

Inhalt

Im Fokus

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Teilnehmer des Deutsch-Französischen Ministertreffens tagen in Meseberg.

Deutsch-französisches Treffen "Wir brauchen europäische Antworten"

Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron haben sich auf gemeinsame Reformvorschläge für die Europäische Union geeinigt. Sie verständigten sich darauf, einen Haushalt für die Eurozone ab 2021 aufzustellen. Zudem gaben sie Impulse für einen europäischen Sicherheitsrat. mehr

Die EU verschenkt für 18-Jährige insgesamt 15.000 Bahntickets.

Europa entdecken EU verschenkt 15.000 Interrail-Tickets

In 30 Tagen mit dem Zug quer durch Europa und das gratis? Jugendliche, die zum Stichtag 1. Juli 2018 18 Jahre alt sind, können sich bei der EU-Kommission um ein Interrail-Ticket bewerben. Insgesamt stehen 15.000 Tickets zur Verfügung. Interessierte können sich vom 12. bis 26. Juni 2018 bewerben. mehr

Aktuelles

Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt Giuseppe Conte

Merkel trifft Conte in Berlin Solidarität in der Flüchtlingsfrage

Deutschland und Italien wollen in der Migrationspolitik eng zusammenarbeiten. Das betonten Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Conte vor einem gemeinsamen Gespräch in Berlin. Beide forderten unter anderem einen besseren Schutz der EU-Außengrenzen. mehr

Podcast Deutsch-französische Impulse für Europa

Außen-, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Migration, die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion sowie die Frage der Innovation. Das sind die Herausforderungen für Europa, auf die Deutschland und Frankreich gemeinsame Antworten finden werden. mehr

Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel und den Ministerpräsidenten Hans und Schwesig

Bundeskanzlerin trifft Länderchefs Herausforderungen gemeinsam angehen

Die Finanzierung der Asyl- und Flüchtlingspolitik, Digitalisierung, der Opferschutz, Hochwasserschutz - das waren die Schwerpunkte des Treffens der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder. Zudem gab die Kanzlerin einen Ausblick auf den Europäischen Rat in Brüssel Ende Juni. mehr

Bundeskanzlerin Merkel empfängt den belgischen Premier Michel

Merkel trifft belgischen Premierminister Migrationsfrage entscheidend für Europa

Bundeskanzlerin Merkel und der belgische Premierminister Michel waren sich nach ihrem Gespräch in Berlin einig: Migration ist die Herausforderung für die Zukunft und den Zusammenhalt Europas. Zwei Wochen vor dem nächsten Treffen der Staats-und Regierungschefs in Brüssel sprachen sie über die Themen des Europäischen Rates. mehr