Navigation und Service

Inhalt

Verleihförderung

Ziel der Verleihförderung ist es, künstlerisch anspruchsvolle deutsche Filme in die Kinos zu bringen.

Um die Vorkosten für den Verleih deutscher Filme mit künstlerischem Rang abzudecken, können gewerbliche Filmverleiher Projektförderungshilfen beantragen. Die Förderung wird als Zuschuss gewährt. Weitere Informationen sind dem Merkblatt zur Verleihförderung zu entnehmen.

Die Verleihförderung ist darüber hinaus ein wirksamer Beitrag zur Stärkung der Arthouse- und Programmkinos, die sich der Filmkunst verschrieben haben.

Ordentliche Jurymitglieder

  • Mychael Berg – Consultant Filmverleih/-Produktion / Berlin
  • Burkhard Hofmann – Kinobetreiber / Kassel
  • Michael Isele – Verleiher / Freiburg
  • Ruth Rogée – Kinobetreiberin / Lüneburg
  • Alexandra Schlüter – Verleiherin / Berlin

Stellvertretende Jurymitglieder

  • Matthias Helwig – Kinobetreiber / Gilching
  • Edgar Langer – Kinobetreiber / Lich
  • Astrid Muckli – Kinobetreiberin / Papenburg

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 14.11.2017.