Navigation und Service

Inhalt

Deckblatt

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Broschüre Smartphones souverän nutzen

Wie man im Handy-Dschungel die Kontrolle behält - Hintergründe, Fakten und Praxiswissen für Schüler, Eltern und Lehrer

Smartphones sind aus dem Alltag von Jugendlichen und Kindern nicht wegzudenken. Wer den sinnvollen Umgang mit ihnen unterstützen möchte, muss aber auch die Risiken kennen: Kinder und Jugendliche kommen mit Hass und Gewalt in Kontakt oder tappen in Kostenfallen. Oder es geht einfach nur das Gerät verloren – und der Schaden geht weit über den materiellen Wert hinaus, weil die Fotos und Kontakte verloren sind. Über die Risiken der Smartphone-Nutzung und ihre Ursachen gibt es viele Missverständnisse. Umso wichtiger ist es, dass Lehrerinnen und Lehrer, aber vor allem Eltern diese Themen kennen und die Risiken realistisch einzuschätzen wissen. Das Projekt mobilsicher.de des Berliner Vereins iRights e.V., das vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert wird, bietet mit dieser Broschüre eine Handreichung mit Checklisten und praktischen Tipps für Übungen.

(36 Seiten)

Das könnte Sie auch interessieren

Deckblatt

Sicher unterwegs im Netz 2016

Deckblatt

Deckblatt