Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Freitag, 29. Januar 2016

Pressemitteilung: 
24
Ausgabejahr: 
2016

Bundeskanzlerin Merkel reist zur Syrien-Geberkonferenz nach London

Die stellv. Sprecherin der Bundesregierung, Christiane Wirtz, teilt mit:

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am 4. Februar 2016 nach London zur Geberkonferenz für Syrien „Supporting Syria and the Region“.

Gastgeber der Konferenz sind der britische Premierminister David Cameron gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Regierungschefs von Norwegen und Kuwait, Erna Solberg und Dschabir Mubarak al-Hamad as-Sabah, sowie der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-Moon.

Ziel der Konferenz ist es, Zukunftsperspektiven für die Flüchtlinge in Syrien und der umliegenden Region zu schaffen. Dazu gehören Zu-sagen für eine längerfristige Entwicklungshilfe.

Angesichts der anhaltenden Syrien-Krise und der hohen Flüchtlings-ströme in und um Syrien soll die Konferenz auch zu einer erheblichen Erhöhung der finanziellen Hilfen beitragen. Neben Mitteln für die humanitäre Hilfe sollen auch Hilfen für Bildungsmaßnahmen und Beschäftigungsmöglichkeiten eingeworben werden.