Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Donnerstag, 7. Januar 2016

Bundesfreiwilligendienst

"Bufdis" in der Flüchtlingshilfe im Einsatz

Fast 900 Menschen haben sich bisher zum Bundesfreiwilligendienst in der Flüchtlingshilfe verpflichtet - unter ihnen 143 Asylberechtigte. Rund 10.000 Stellen stehen bereit. "Ich freue mich über das rege Interesse an unserem Programm", sagte Bundesministerin Schwesig beim Besuch einer Willkommensklasse in Berlin.

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig begrüßt die ersten "Bufdis" in der Flüchtlingshilfe. Schwesig: Ich halte es für sehr wichtig, dass sich auch Flüchtlinge als Freiwillige engagieren. Foto: BMFSFJ

Zur externen Pressemitteilung