Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium der Verteidigung

Mittwoch, 14. Februar 2018

Ausgabejahr: 
2018

Treffen der Verteidigungsminister

Neues Unterstützungskommando der Nato

Deutschland erklärt sich bereit, die Verantwortung für den Aufbau eines neuen Nato-Kommandos zu übernehmen. Das bestätigte Verteidigungsministerin von der Leyen bei einem Nato-Treffen in Brüssel. So sollen Streitkräfte innerhalb Europas künftig schneller verlegt werden können.

Nato Hauptquartier Brüssel Fahnen Flaggen Das Kommando wird in Deutschland aufgebaut und im Fall einer Übung oder im Einsatz der Nato unterstellt. Foto: Bundesregierung/Steins

Zur Meldung