Navigation und Service

Inhalt

Stellvertretender Regierungssprecher

Georg Streiter

Georg Streiter ist stellvertretender Sprecher der Bundesregierung. Er informiert über die Arbeit der Bundesregierung.

Geboren am 13. Oktober 1955 in Luxemburg, verwitwet, zwei Kinder          

Georg Streiter, Stellvertretender Sprecher der Bundesregierung.Bild vergrößern Georg Streiter Foto: Bundesregierung/Denzel

1962 – 1974
Grundschule und Gymnasium in Bonn

1974 – 1976
Soldat auf Zeit beim Fernmeldebataillon 330 in Koblenz

1977 – 1979
Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Bonn (ohne Abschluss)

1976 – 1979
"Bonner Rundschau", Freier Mitarbeiter Lokalredaktion Bonn

1979 – 1983
"Bild"-Zeitung, Regionalredaktion Köln, Redakteur für Kommunalpolitik

1983 – 1985
"Express" Köln, Lokalredaktion Köln, Redakteur für Kommunalpolitik

1985 – 1987
"Express" Köln, Parlamentskorrespondent in Bonn

1987 – 1989
"Hamburger Morgenpost", Hamburg, Ressortleiter Politik

1989 – 1991
"Express" Köln, Leiter Parlamentsbüro in Bonn

1991 – 1994
"Stern"-Magazin, Parlamentskorrespondent in Bonn/Ressortleiter Politik in Hamburg

1994 – 2000
"Bild am Sonntag", Zentralredaktion Hamburg, Ressortleiter Politik

2001 – 2004
Magazin "Max", Hamburg, Leitender Redakteur

2005 – 2009
"Bild"-Zeitung, Zentralredaktion Hamburg (ab 2007 Berlin), Ressortleiter Politik

2010 – bis September 2011
Pressesprecher von Silvana Koch-Mehrin, Mitglied des Europäischen Parlaments, Brüssel

seit September 2011
Stellvertretender Sprecher der Bundesregierung