Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Montag, 4. September 2017

Ausgabejahr
2017

National wertvolles Kulturgut

Grütters: Ankaufspraxis hat sich bewährt

In den vergangenen beiden Jahren hat der Bund rund fünf Millionen Euro für Kunstankäufe zur Verfügung gestellt. Zusammen mit den Ländern und weiteren Partnern konnten so national wertvolle Kulturgüter in einem Wert von rund 50 Millionen Euro erworben werden.

Das Liesborner Evangeliar ist am 28.08.2017 im Museum Abtei Liesborn in Wadersloh (Nordrhein-Westfalen) bei der offiziellen Präsentation zu sehen. Der Kreis Warendorf hat das mehr als 1000 Jahre alte Evangeliar für rund drei Millionen Euro mit Hilfe von … Mit 500.000 Euro hat der Bund den Ankauf des 3 Millionen Euro teuren Liesborner Evangeliars gefördert. Foto: picture-alliance /Ina Fassbender

Zur Pressemitteilung