Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Donnerstag, 13. Juli 2017

Ausgabejahr
2017

Grütters beim Deutsch-Französischen Ministerrat

Bei Kultur und Medien eng zusammenarbeiten

Deutschland und Frankreich wollen in bilateralen und europäischen Kultur- und Medienfragen noch enger zusammenarbeiten, etwa bei der EU-Einfuhrregelung für Kulturgüter oder bei Diskussionen im Medien-Urheberrecht. Darauf verständigten sich Staatsministerin Grütters und ihre Amtskollegin Nyssen.

Staatsministerin Monika Grütters und die französische Kulturministerin Francoise Nyssen besuchen das Musée Rodin in Paris. Besuch des Rodin-Museums: Die deutsch-französischen Kulturbeziehungen sind traditionell eng und gut. Foto: Bundesregierung/Schütt

Zur Pressemitteilung