Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Mittwoch, 14. Juni 2017

Ausgabejahr
2017

Bericht im Kabinett beschlossen

Deutsches Kulturerbe in Osteuropa pflegen

Ein Überblick zeigt: Immer mehr Menschen interessieren sich für die wechselhafte Geschichte der Deutschen in Mittel- und Osteuropa. Kulturstaatsministerin Grütters hat einen Bericht über die Förderung des kulturellen Erbes der Deutschen im östlichen Europa vorgelegt. Das Bundeskabinett hat ihn gebilligt.

Der Schönhof, Sitz des Schlesischen Museums zu Görlitz,Museum In der Mitte Europas: Das Schlesische Museum pflegt das gemeinsame Erbe von Deutschen, Polen und Tschechen. Foto: Schlesisches Museum zu Görlitz/Norbert Plugge

Zur Pressemitteilung