Startseite

Bühnenprogramm

Am Brandenburger Tor und auf der Tiergartenbühne erwarten Sie interessante Programme.

Bühnenprogramm am Brandenburger Tor

 
Änderungen vorbehalten! 
Lageplan zum Bürgerfest
 
10:00 – 10:15 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch die Moderatorin Britta Elm und die Band Lenz
 
Lenz Foto: Management der Band Lenz Vergrößerung Die Berliner Band Lenz hat gerade ihr Debüt-Album "Augen auf und durch" fertig gestellt, das am 22. Mai 2009 erscheint. Lenz überzeugt mit ihren melodienreichen, klaren Arrangements und deutschsprachigen Texten, die mit Sprachwitz und ironischem Unterton die Höhen und Tiefen des Lebens auf den Punkt bringen. Zum Bürgerfest präsentiert Lenz den neuen Song "Unser gutes Recht".
 
zur Homepage der Band Lenz
 
10:15 – 11:00 Uhr
Big Band der Bundeswehr
 
Big Band der Bundeswehr Foto: Management der Big Band Vergrößerung Die 1971 gegründete Big Band der Bundeswehr ist seit den achtziger Jahren in "diplomatischer Mission" der Bundesregierung unterwegs in der ganzen Welt. Die 26 Profi-Musiker, von denen die meisten Berufssoldaten sind, gaben schon unzählige Konzerte und spielte mehr als 16 Millionen Euro für wohltätige Zwecke ein. Der Auftritt im Rahmen des Bürgerfestes zählt zu einem von insgesamt 28 Open-Air-Konzerten, die aktuell in ganz Deutschland stattfinden. Seit 2008 leitet Christoph Lieder die Big Band der Bundeswehr.
 
zur Homepage der Big Band der Bundeswehr
 
11:00 – 12:00 Uhr
Katrin Müller-Hohenstein spricht mit prominenten Sportlerinnen und Sportlern
 
Katrin Müller-Hohenstein moderiert seit 2006 im ZDF "das aktuelle Sportstudio". Geplant sind Gespräche mit 6 bekannten Sportlerinnen und Sportlern.
 
12:00 – 14:00 Uhr
Talk mit Sandra Maischberger
 
Sandra Maischberger ist erfahrene Journalistin, Moderatorin und Autorin. Auf dem Bürgerfest spricht sie mit bekannten Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft.
 
14:00 – 14:20 Uhr
Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra
 
Andrej Hermlin Foto: Management von Andrej Hermlin Vergrößerung Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra zählt zu den erfolgreichsten Swing Big Bands in Deutschland. Mit amerikanischen Originalarrangements aus den dreißiger Jahren können sie auf Darbietungen in Rundfunk, Fernsehen sowie in deutschen und europäischen Konzertsälen zurückblicken. Auch in New York sind Andrej Hermlin und sein Orchester bereits aufgetreten. Außerdem beteiligten sie sich musikalisch an diversen Filmproduktionen.
 
zur Homepage des Swing Dance Orchestra
 
14:30 – 16:00 Uhr
"60 Jahre Bundesrepublik": Thomas Gottschalk feiert mit prominenten Gästen
 
Der Talkmaster begrüßt prominente Interviewgäste aus 60 Jahren Bundesrepublik zu den Themen Mode, Sport, Humor, Musik. Außerdem werden "Helden des Alltags" vorgestellt - Flüchtlingsschicksale, Geburtstagskinder 23.5., Hochzeitspaare und viele mehr.
 
16:00 – 16:30 Uhr
PUR spielen ihre Hits
 
Pur Foto: Management von Pur Vergrößerung Hartmut Engler, Ingo Reidl, Martin Ansel, Joe Crawford, Rudi Buttas und Roland Bless sind Pur – eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands in Deutschland. Die Band besteht bereits seit 26 Jahren und feierte seit dem unzählige musikalische Erfolge. Nach einer Künstlerpause im Jahr 2008, melden sie sich im Herbst dieses Jahres wieder zurück und knüpfen mit einer neuen CD und einer Tournee an die bisherigen Erfolge an.
 
zur Homepage von Pur
 
16:30 – 19:00 Uhr
Berliner Staatskapelle unter der Leitung von Daniel Barenboim 
Daniel Barenboim Foto: Management von Daniel Barenboim Vergrößerung  
Daniel Barenboim ist seit 1992 Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper und seit 2000 Chefdirigent auf Lebenszeit der Staatskapelle Berlin, dem Orchester der Staatsoper Unter den Linden. Mit sieben Jahren gab er sein erstes öffentliches Konzert, drei Jähre später sein internationales Solistendebüt als Pianist. Als Musiker und aufgrund seiner Bemühungen um den Frieden im Nahen Osten erhielt Daniel Barenboim weltweit zahlreiche Auszeichnungen. Mit der Staatskapelle Berlin spielt er klassisch-romantische und zeitgenössische Kompositionen.
 
ab 19:00 Uhr
Party ums Brandenburger Tor moderiert von Kai Pflaume
 
Der langjährige Moderator führt durch den Abend. Auftritte von Udo Jürgens, Otto & Die Friesenjungs, 17 Hippies und BossHoss sorgen für ein abwechslungsreiches Musikprogramm.
 
Udo Jürgensgenießt als Sänger, Komponist und Entertainer internationales Ansehen. Seine Karriere begann 1950 mit dem Gewinn eines Komponistenwettbewerbs einer Radiostation. 1966 gewann er mit "Merci Chérie" den Grand Prix Eurovision de la Chanson. Unzählige Auszeichnungen – von Goldenen Schallplatten bis hin zum Golden Concert Ticket – sind im Laufe der Jahrzehnte dazugekommen. Neben Evergreens wie "Aber bitte mit Sahne" oder "Mit 66 Jahren" versteht der Entertainer sein Publikum immer wieder auch mit neuen Titeln zu begeistern.
 
zur Homepage von Udo Jürgens
 
Otto Waalkes & die Friesenjungs
Otto und Die Friesenjungs Foto: Management von Otto und den Friesenjungs Vergrößerung
Seit den 70er Jahren ist der gebürtige Emder als Botschafter der guten Laune im deutschlachenden Raum unterwegs.  Otto erhielt dafür zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen wie den Adolf-Grimme Preis, die "Goldene Kamera" bis hin zur Platinschallplatte und zur Goldenen Leinwand. Ganz gleich ob mit "Ottifanten" oder Filmen wie "7 Zwerge – Männer allein im Wald": Otto amüsiert ein17 Hippies Foto: Management der 17 Hippies Vergrößerung breites Publikum.
 
 
Homepage von Otto Walkes und den Friesenjungs
 
17 Hippies
 
Seit 1995 als Berliner Kultband gefeiert, sorgt die vielköpfige Band seit Jahren auf Europas Bühnen und mittlerweile auch den USA für Begeisterung. Traditionelle Musik aus Osteuropa, Deutschland, Frankreich und Amerika gepaart mit anglo-amerikanischer Pop- und Rockmusik – das ist der "new Berlin Style", mit dem die 17 Hippies Ungewöhnliches beschwingt und leicht herüberbringen.
 
zur Homepage der 17 Hippies
  
The BossHoss
 
BossHoss Foto: Management der Band The BossHoss Vergrößerung Sonnenbrillen und Stetson Hüte sind die Markenzeichen der glorreichen 7. Nach drei Goldalben in Folge starten die Cowboys aus Berlin jetzt in einen heißen Sommer mit Open Air-Shows in der ganzen Republik. Höhepunkt wird das Konzert in der Wuhlheide in Berlin im August sein. Und vor dem Brandenburger Tor wird es eine Live-Premiere geben: The BossHoss präsentieren ihre neue Single "Last day" aus ihrem kommenden Album. Yeehaw!
 
zur Homepage (englisch)
 
Änderungen vorbehalten! 
Lageplan zum Bürgerfest
 
Das Programm der Doppelbühne am Brandenburger Tor wird entlang der Festmeile auf der Straße des 17. Juni auf großen Videowänden übertragen.