Initiative kulturelle Integration

Zeichen für Vielfalt gesucht

Mit ihrer Aktion #gibmireinzeichen sucht die "Initiative kulturelle Integration" ein Symbol für kulturelle Integration und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates und Moderator der Initiative, startete den Ideen-Wettbewerb am Donnerstag.

Logo mit dem Schriftzug "Gib mir ein Zeichen für Zusammenhalt in Vielfalt"

Zusammenhalt in der Gesellschaft: Wie lässt sich dieses wichtige Ziel symbolisieren? Hier sind kreative Ideen gefragt.

Foto: BKM

Welchen Beitrag kann Kultur zur Integration und zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten? Diese Frage gab vor gut einem Jahr den Anstoß zur Gründung der "Initiative kulturelle Integration". Mittlerweile hat der Deutsche Kulturrat als ursprünglicher Ideengeber unter anderem 15 Thesen vorgestellt, wie kulturelle Integration in einem vielfältigen Deutschland gelingen kann.

Mitmachen unter #gibmireinzeichen

Jetzt sucht die Initiative ein Zeichen, das den zentralen Gedanken "Zusammenhalt in Vielfalt" darstellt. Bis Ende April sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Ideen einzureichen – ob Schulklassen, Sportvereine oder Einzelpersonen.

Das kann ein Zeichen oder auch ein Bild sein, ein Foto, ein Wort – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zimmermann ist gespannt auf die Vorschläge: "Ich hoffe, dass mit der Aktion die dringend notwendige Debatte zur Zukunft unserer vielfältigen Gesellschaft beflügelt wird."

Wettbewerb in mehreren Phasen

In einem ersten Schritt wählen Fachleute aus allen Einsendungen drei Ideen aus. Die Kreativsten dieser Vorauswahl erhalten je ein Preisgeld von 1.000 Euro. Außerdem werden sie nach Berlin eingeladen, um ihren Entwurf vorzustellen.

Danach wählen die Mitglieder der "Initiative kulturelle Integration" das Zeichen für "Zusammenhalt in Vielfalt" aus, das im Frühsommer in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Ziel ist es, "Zusammenhalt in Vielfalt" ein Zeichen zu geben, dass deutschlandweit für Integration, Toleranz und Zusammenhalt in der Gesellschaft steht.

Beitrag teilen