Sharing Heritage

Europäisches Kulturerbejahr geplant

Das Europäische Kulturerbejahr soll 2018 stattfinden. Bund und Länder unterstützen die Initiative. "Unser kulturelles Erbe als gemeinsames europäisches Erbe in der Breite der Gesellschaft erlebbar zu machen", ist laut Kulturstaatsministerin Grütters die Intention der Initiative. Das Konzept wurde jetzt in Berlin vorgestellt.

  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Licht fällt auf Schievelbeins Fries 'Die Zerstörung Pompejis' im Griechischen Hof im Neuen Museum, aufgenommen am 30.04.2014.

Neues Museum in Berlin: Hier wurde das Konzept für das Kulturerbejahr vorgestellt.

Foto: picture-alliance/Manfred Krause

Zur externen Meldung

Beitrag teilen