Navigation und Service

Rebrush_Medienschnittstelle_Headline

Inhalt

Bundeskanzlerin Angela Merkel geht neben dem dänischen Premierminister Lars Løkke Rasmussen.

Ministerpräsident Rasmussen in Berlin Merkel: Hohes Maß an Übereinstimmung

Dänemark habe in den vergangenen Jahren große Verantwortung im Umgang mit Flüchtlingen bewiesen, erklärte die Kanzlerin nach ihrem Gespräch mit dem neuen dänischen Ministerpräsidenten Rasmussen. Merkel unterstrich die freundschaftlichen Beziehungen und die engen wirtschaftlichen Verflechtungen. mehr

Eingang des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

De Maizière besucht BAMF Zusätzliche Stellen für Flüchtlingsamt

Bundesinnenminister de Maizière hat dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hunderte weitere Mitarbeiter zugesichert. Die Behörde werde gebraucht, "um eine der großen Herausforderungen in diesem und in den nächsten Jahren überhaupt schaffen zu können", sagte er in Nürnberg. mehr

Büroangestellte an ihren Schreibtischen

Statistisches Bundesamt Tarifverdienste sind gestiegen

Im zweiten Quartal 2015 lagen die monatlichen Tarifgehälter um durchschnittlich 3,1 Prozent über den Verdiensten im selben Zeitraum des vergangenen Jahres. Das Statistische Bundesamt hat auch Sonderzahlungen in die Berechnung einbezogen. Die Verbraucherpreise stiegen nur um ein halbes Prozent. mehr

Wolfgang Schäuble, Bundesminister des Innern (l.) und  DDR-Staatssekretär Günther Krause (r.) beim Austausch der Urkunden nach der Unterzeichnung des 'Vertrages zur Herstellung der Einheit Deutschlands' (Einigungsvertrag) im Kronprinzenpalais.

Vor 25 Jahren Unterzeichnung des Einigungsvertrages

31. August 1990: Im Berliner Kronprinzenpalais unterzeichnen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble und DDR-Staatssekretär Günther Krause den deutsch-deutschen Einigungsvertrag. Das 900-seitige Werk regelt die Details der Wiedervereinigung und enthält etliche Übergangsvorschriften. mehr

Flüchtlingshilfe in Deutschland Lernen und endlich leben

Die Bundesregierung rechnet in diesem Jahr mit bis zu 800.000 Flüchtlingen - eine abstrakte Zahl, hinter der sich viele Gesichter verbergen. Gesichter von Menschen, die große Hoffnungen in Deutschland setzen und Hilfe benötigen. So unterstützt der Verein SchlauFox beim Schulabschluss in Deutschland. mehr

Breitbandausbau Milliarden für schnelles Internet

Bis 2018 soll es in ganz Deutschland schnelles Internet geben - für alle und überall. "Mit dem Bundesförderprogramm schließen wir die weißen Flecken auf der Landkarte. Insgesamt nehmen wir für die Förderung 2,7 Milliarden Euro in die Hand", kündigte Bundesverkehrsminister Dobrindt an. mehr

Sozialkompass Europa Überblick zu Rente in EU-Ländern

Wie finanziert sich in Schweden das Gesundheitssystem? Oder im Vereinigten Königreich? Müssen Tschechen wirklich bis über 70 arbeiten? Antworten darauf sind im "Sozialkompass Europa" des Bundesarbeitsministeriums zu finden. mehr

So erreichen Sie uns im Internet