Navigation und Service

Im Blickpunkt

Ukraine-Krise Hoffnung auf diplomatische Lösung

Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt sich weiter mit Nachdruck dafür ein, die Krise in der Ukraine auf diplomatischem Wege zu entschärfen. Das erklärte der stellvertretende Regierungssprecher Georg Streiter nach einem weiteren Telefonat der Kanzlerin mit dem russischen Präsidenten Putin.

Frühjahrsprojektion Deutsche Wirtschaft wächst

Deutschland befindet sich in einem soliden Aufschwung. Das hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel bei der Vorstellung der Frühjahrsprojektion der Bundesregierung mitgeteilt. Diese sieht beim Bruttoinlandsprodukt ein Plus von 1,8 Prozent voraus.

Neues Internetangebot Friedliche Revolution, Mauerfall, deutsche Wiedervereinigung

25 Jahre liegen diese bewegenden Ereignisse bald zurück. 2014 und 2015 gibt es dazu zahlreiche Veranstaltungen. Auf der neuen Internetseite sind aktuelle Termine und Meldungen sowie eine umfassende Chronik der Ereignisse zu finden - mit Zeitzeugenporträts und vielen Originaltönen.

Merkel: EEG-Reform der richtige Schritt

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Deutschland mit der Energiewende auf dem richtigen Weg und die EEG-Reform ein Schritt in die richtige Richtung ist. Der berechenbare Ausbau der erneuerbaren Energien bremse die Kostenentwicklung.

So erreichen Sie uns im Internet

Inhalt

Top Themen

Viele Euro Geldscheine der Europäischen Union.

EU-Bankenunion Finanzsysteme stärken, Sparer schützen

Das Europäische Parlament hat die so genannte Europäische Bankenunion beschlossen. Bei Bankenpleiten ist damit das Geld der Sparer besser geschützt. Kurz vor Ende der Legislaturperiode stimmte das Europäische Parlament damit wichtigen Gesetzen zur Stabilisierung des europäischen Finanzsystems zu. mehr

Geschwindigkeitsbegrenzung zur Reduzierung der Feinstaubbelastung entlang - Tempo 30-Schild

Feinstaub Sofortprogramm zum Klimaschutz

Trotz Umweltzonen und moderner Fahrzeug- und Filtertechnik ist noch zu viel Feinstaub in der Luft. Mit dem Sofortprogramm zum Klimaschutz will die Bundesregierung die Luftqualität in Deutschland weiter verbessern. mehr

11.05.2006, Mainz, Rheinland-Pfalz, DEU - Ältere Frauen sitzen am Mittagstisch im Speisesaal. (Deutschland, Altersheim, Altenheim, Altenpflege, Seniorenheim, Stift, Seniorenzentrum, Pflegeheim, Seniorenwohnheim, Heim, Seniorin, Seniorinnen, Rentnerin, …

20 Jahre Pflegeversicherung Für heute und morgen - Pflege besser machen

Die Pflegeversicherung wird 20 Jahre alt. Im April 1994 wurde das Pflegeversicherungsgesetz im Deutschen Bundestag verabschiedet. Damit wurde das Risiko ein Pflegefall zu werden erstmals in der Geschichte angemessen abgesichert. mehr

Elektroautos vor den Messehallen von Husum an einer Elektro-Tankstelle.

Elektromobilität Umweltfreundlich tanken in ganz Europa

Autofahrer, deren Fahrzeug mit Erdgas, Strom oder Wasserstoff fährt, sollen künftig in Europa mehr Tankstellen finden. Das hat das Europaparlament beschlossen. Alternative Antriebe werden somit für die Verbraucher attraktiver. mehr

Gesundheit Pflegeausbildung soll moderner werden

Bis 2015 wollen sich Bund und Länder darüber einigen, wie eine einheitliche Pflegeausbildung und eine Krankenhausreform umgesetzt werden können. Bei einem ersten Treffen in Berlin legten die zuständigen Minister Eckpunkte fest. mehr

Urlaubstipps Reisen: gut geplant in die Ferne

Ob Hotel oder Campingplatz, die Berge oder der Strand: Reisen ist eines unserer liebsten Hobbys. Doch gerade in fernen Ländern ist Vorsicht geboten. Und geht etwas schief, ist guter Rat schnell teuer. Wichtige Adressen und Tipps, die man vor Reiseantritt und während des Urlaubs beachten sollte, finden Sie in diesem Faktendienst. mehr

Ostern Wissenswertes rund ums Ei

Eier gehören traditionell zum Osterfest. In Deutschland sind sie jedoch das ganze Jahr über beliebt. Im Durchschnitt verzehrt jeder Deutsche 218 Eier im Jahr. Dabei erfreuen sich Bio-Eier einer wachsenden Nachfrage. Antworten zu Verbraucherfragen rund ums Ei gibt es hier. mehr